Connect with us

Hi, what are you looking for?

Online Dating

FRAUEN ANSCHREIBEN – GANZ OHNE BULLSHIT! SO GEHT’S

frauen anschreiben

Frauen anschreiben kann nervenaufreibend sein. Ich selbst habe wohl schon tausende Frauen angeschrieben (weiter unten findest du einige Beispieltexte), noch mehr aber im real life auf der Straße oder im Club angesprochen. Mach keine größere Sache daraus, als es ist. In diesem Artikel werde ich dir zeigen, wie du erfolgreich Frauen anschreiben wirst, dabei jede Menge Spaß und Erfolg haben wirst.

Was soll dir schon passieren?

Wenn du eine Dating App wie Tinder nutzt oder du es etwas seriöser willst und Parship o.Ä. nutzt, dann tu dir selbst einen Gefallen: Bleib locker und nimm alles nicht so ernst. Es ist einfach nochmal ein großer Unterschied ob du online flirtest oder im echten Leben. Der größte Unterschied dabei: Du verlässt beim Online Dating niemals deine Komfortzone. Denn du sitzt ja wahrscheinlich auf deiner Couch oder im Büro. Und du musst nicht wirklich auf eine Frau zugehen, um sie anzusprechen. Dabei lastet nämlich jede Menge Druck auf dir. „Was, wenn sie einen Freund hat?“, „Was, wenn sie mir einen Korb gibt?“, „Was werden die anderen Leute um uns herum denken?“ usw. Das alles entfällt online. Denn du weißt bereits, dass sie auf der Suche nach jemandem ist. Nach was genau hängt natürlich damit zusammen, auf welcher Plattform du unterwegs bist:

Unterschiedliche Dating Plattformen für jeden Anlass

Suchst du etwas Lockeres, wirst du vermutlich eine Flirt App wie Tinder nutzen (wobei hier natürlich gerade jüngere Frauen auch ernsthafte Beziehungen suchen).

Bist du auf der ernsthaften Suche nach einer festen Partnerin werden dir vielleicht Online Singlebörsen oder gar Partnervermittlungen in den Sinn kommen.

Suchst du Casual Sex (One Night Stands und Affären) wirst du auch hier online fündig werden. Das Problem bei den meisten Casual Dating Plattformen: Es gibt einen enormen Männer-Überschuss und so wird es schwieriger aus der Masse herauszustechen. Mit den Tipps weiter unten (Beispiele für eine witzige erste Nachricht) wirst du aber auch das hinbekommen.

Bist du dagegen auf einem Erotikportal wie Big7, MyDirtyHobby oder Visit-X angemeldet und versuchst die Amateur Girls (Camgirls) dort zu realen Sextreffen zu überreden, wirst du dich schon etwas mehr ins Zeug legen müssen. Viele der Girls auf diesen Plattformen suchen wirklich zwischendurch echte Treffen mit Usern, vor allem aber um das Sex Abenteuer dann zu filmen und der Community bereitzustellen. Natürlich gibt es auch hier wieder Ausnahmen und es passiert schon, dass die Chemie zwischen euch beiden so exzellent ist, dass sich das Girl privat mit dir treffen möchte – ganz ohne Bezahlung oder sonstige Verpflichtungen. Tolle Girls wirst du dort auf jeden Fall finden und der große Vorteil: Sie sind sehr offen und freizügig. Anders als meist auf den „normalen“ Dating Portalen. Wenn du dich ernsthaft dafür interessierst ein Camgirl kennenzulernen, dann empfehle ich dir hierfür diesen Artikel: Mit Camgirls treffen – sind Sextreffen realistisch?

frauen-anschreiben-beispieltexte
Frauen anschreiben lohnt sich auf jeden Fall 😉

Fragst du dich, warum dir Frauen auf Tinder und Co. nicht antworten?

Ich habe viele Jahre als Flirtcoach gearbeitet und Männern gezeigt, wie man spielerisch mit Frauen ins Gespräch kommt. Dabei wollte jeder immer eins haben: Den besten Anmachspruch! Natürlich gibt es hunderte Anmachsprüche, die sogar auch funktionieren, aber im real life würde ich eine Frau viel lieber intuitiv ansprechen. Ich würde also auf die jeweilige Situation oder auf etwas eingehen, das mir an ihr auffällt. Das wirkt viel natürlicher und nicht so aufgesetzt wie ein Anmachspruch. Einen auswendig gelernten Spruch würde ich dir wirklich nur empfehlen, wenn du dich dabei eher noch darüber lustig machst, als ihn wirklich ernst zu meinen. Online sieht das ähnlich aus. Wenn du eine Frau anschreiben willst, dann schicke ihr nicht einfach die gleiche Nachricht, die du davor zehn anderen Frauen geschickt hast.

Meist schicken Männer Frauen als erste Nachricht etwas in die Art wie:

  1. Einfallslos und direkt auf Sex bezogen: „Hey, du bist echt scharf! Hast du Bock dich mit mir zu treffen?“
  2. Viel zu nett: „Hey, ich bin gerade über dein Profil gestolpert und wollte nur mal Hallo sagen!“
  3. Zu langweilig: „Hey, wie geht’s?“

Das kannst du besser, oder?

Schicke ihr NICHTS wie die oberen und folgenden Beispiele:

  • Wow, du bist so hübsch!
  • Hey!
  • Hallo!
  • Hey, ich will dich ******!
  • Und ich dachte, Engel gäbe es nur im Himmel!
  • Glaubst du an das Schicksal?
  • Oder ähnliche dumme Anmachsprüche …

Erwartest du wirklich eine Reaktion, wenn du ihr nur so etwas schickst? Eine Frau bekommt hunderte Nachrichten und wird sich bei so einer ersten Nachricht wahrscheinlich nicht einmal dein Profil anschauen. Und antworten wird sie dir wohl auch nicht.

Was ist eine witzige erste Nachricht?

Sei doch originell und schreibe etwas zu ihr, das auch wirklich zu ihr passt! Findest du eine Frau hübsch, dann kannst du ihr das zwar schreiben, sie wird es zuvor aber wahrscheinlich schon hunderte Male gehört/gelesen haben. Hebst du dagegen etwas hervor, das dich besonders an ihr fasziniert oder dich neugierig macht, dann kannst du damit schon aus der Masse hervorstechen. Hübsche Frauen erhalten gerade online andauernd Komplimente. Wenn sie eindrucksvolle Augen hat, dann wird sie andauernd Nachrichten wie „Du hast so hübsche Augen“ bekommen. Wie wäre es stattdessen mit …

„Deine Augen verraten sehr viel über dich. Sie strahlen förmlich und lassen dich extrem sympathisch wirken. Ich bin gespannt dich kennenzulernen und zu erfahren, was dich neben deiner tollen Ausstrahlung besonders macht.“

Wirkt doch gleich nicht so plump daher gesagt, oder?

Wenn du dich auf einer Casual Dating Plattform befindest, dann sei nicht direkt zu offensiv. Das würdest du in einem Club oder ein Bar doch auch nicht machen. „Hey, ficken?!“ funktioniert in 99,9% der Fälle halt nicht. Mach dich doch stattdessen darüber lustig, dass ihr beide nun hier gelandet seid (gleiches gilt übrigens für Tinder, was ja ebenfalls noch einen eher negativen als positiven Ruf mit sich zieht). „Wir beide – so gutaussehend und trotzdem auf so einem Portal hier angemeldet! Wie viele Penisbilder hast du hier schon geschickt bekommen? 🙈“

Mit einer ersten Nachricht an eine Frau kannst/solltest du …

  • … auf sie persönlich eingehen.
  • … dich selbst nicht zu ernst nehmen.
  • … dich selbst interessant machen.
  • … sie herausfordern.
  • … sympathisch, aber auch frech sein.
  • … sie zum Lachen bringen.

Um dir den Start zu erleichtern folgen nun noch ein paar Beispieltexte / Vorlagen, um Frauen erfolgreich anzuschreiben – die bei mir selbst schon extrem gut funktioniert haben:

Frauen anschreiben – Beispieltexte und Vorlagen

Nutze gerne eine dieser Vorlagen, um Frauen beim Online Dating anzuschreiben. Ich würde dir aber eher empfehlen individuell auf die Frau einzugehen und gar nicht so eine lange erste Nachricht zu verschicken 😉

Beispiel 1

„Also du hörst dich so an, als würde hinter dir mehr als nur ein hübsches Gesicht stecken. Etwas sagt mir, dass du wahrscheinlich über 100 Mails pro Tag von irgendwelchen Idioten geschickt bekommst, die dir so tolle Sachen schreiben wie `Hallo, ich bin frisch von meiner sechsten Frau geschieden und habe vier Kinder,  aber die gute Nachricht ist, dass ich gute Chancen habe, endlich einen Job zu finden.´

Was mich betrifft: Ich bin 35 Jahre alt, habe mein Leben im Griff und liebe es, interessante und lustige Menschen kennenzulernen. Du klingst so, als würde es sich lohnen, mit dir befreundet zu sein, also lass uns mal auf eine Tasse Kaffee oder etwas anderem Leckeren treffen und uns kennenlernen.“

Beispiel 2

„Ich klicke mich gerade durch ein paar Profile hier und dachte mir `Guck dir mal all diese armen, verzweifelten und einsamen Frauen an…´. Und dann komme ich auf dein Profil und dachte mir `Hey, noch eine arme, verzweifelte und einsame Frau, die dazu aber wirklich SÜSS ist…´ – deshalb wollte ich dir schreiben, um herauszufinden, ob du wirklich so interessant bist, wie du auf deinem Foto den Anschein machst …”

Beispiel 3

„Hallo (ihr Name). Hier ist der persönliche Chat-Roboter von (dein Name). Da (dein Name) leider nicht viel Zeit und keine Lust hat sich den ganzen Tag mit (Name der Dating App) auseinanderzusetzen, kannst du nun mit mir schreiben. Wenn ich ein gutes Gefühl bei dir habe, schaffst du es in die nächste Runde. Ich wünsche dir viel Erfolg. Fangen wir doch mit etwas leichtem an: Was findest du zum Überleben wichtiger? Pizza oder Eis?“

(Hört sich idiotisch an, klappt aber sehr gut – und bereits nach zwei oder drei Nachrichten erhältst du einfach ihre Nummer und kannst auf WhatsApp o.Ä mit ihr weiterschreiben. Oder noch besser: Direkt ein Date vereinbaren.)

Die 7 besten Tipps zum Frauen anschreiben

Wenn du erfolgreich Frauen anschreiben willst – du also auch Rückmeldungen erhalten und dich mit ihnen treffen willst – dann halte dich unbedingt an folgende Tipps:

  1. Schicke keine Intimbilder von dir.
  2. Sei höflich, aber nicht zu nett (eher etwas frech).
  3. Mach dir klar, auf welcher Plattform du was erwarten kannst (siehe oben).
  4. Hab ein eigenes geiles Profil. Es muss vor allem mindestens ein richtig gutes Foto von dir enthalten.
  5. Mach dir keinen zu großen Kopf, wenn du eine Frau anschreibst. Sei locker und verstelle dich nicht.
  6. Sieh zu, dass du nicht zu lange mit ihr schreibst, sondern zeitnah ein erstes Date ausmachst.
  7. Verlasse dich nicht nur auf die Online-Welt. Nutze jede Gelegenheit auch im real life Frauen anzusprechen.

Wenn du noch Fragen zum Frauen anschreiben hast, dann hinterlasse mir gerne einen Kommentar. Ansonsten wünsche ich dir nun viel Spaß und Erfolg beim Daten! 😉

Bildquellen:
Artikelbild: @lelia_milaya via Twenty20
Bild im Artikel: @baileyeiland via Twenty20

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like